Bank Direkt erhöht Tagesgeldzinsen auf 0,50 % p.a.

Sie hat es getan! Die Bank Direkt! Die Zinsen beim Extrakonto, dem Tagesgeldkonto, hat sie nun von 0,01 % p.a. auf 0,50 % p.a. erhöht. Während bereits viele Mitbewerber die Sparzinsen auch beim täglich fälligen Produkt erhöht haben, war die Bank Direkt hier eisern. Bis jetzt.

Bei den gebundenen Sparzinsen hat die Bank Direkt, eine Marke der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich, schon vor mehreren Wochen gezeigt, dass sie auch hohe Zinsen bieten können. Hier finden sich speziell die Angebote über 48 und 60 Monate im ganz vorderen Bereich wieder.

Hier die genauen Informationen:

Der Gesamtzinssatz am Bank Direkt-Extrakonto beträgt ab 10.11.2022 für Neu- und Bestandskunden 0,50 % p.a.

Basiszinssatz fix p.a.                                       0,010 %
Premiumzinssatz* fix p.a. bis 31.12.2022       0,490 % 

Gesamtzinssatz fix p.a. bis 31.12.2022       0,500 % 

*freiwillig gewährter Premiumzinssatz gemäß Bedingungen Extrakonto Bank Direkt

Die Konditionen am Bank Direkt-Fixzinskonto wurden per 03.11.2022 wie folgt erhöht:

·         Laufzeit 6 Monate:   0,80 % p.a. (bisher 0,65 % p.a.)

·         Laufzeit 1 Jahr:         1,25 % p.a. (bisher 1,00 % p.a.)

·         Laufzeit 2 Jahre:      2,00 % p.a. (bisher 1,65 % p.a.)

·         Laufzeit 3 Jahre:      2,25 % p.a. (bisher 2,00 % p.a.) .

·         Laufzeit 4 Jahre:      2,50 % p.a. (bisher 2,25 % p.a.)

·         Laufzeit 5 Jahre:      2,75 % p.a. (bisher 2,50 % p.a.)

Die Bank Direkt ist damit auch mit dem täglich fälligen Tagesgeldkonto, dem Extrakonto nun wieder weiter vorne im Vergleich zu finden. Für Spitzenplätze reicht es aber nicht, denn die besten Anbieter bieten 1 % und mehr bereits an.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
2,00 % p.a. auf Tagesgeld für NeukundenSparzinsen Aktion, Advertorial
  • 2,00 % p.a. Sparzinsen auf Tagesgeld
  • für Neukunden
  • für 3 Monate, dann aktueller Zinssatz (1,25 % p.a.)
  • Täglich fällig und jederzeit verfügbar
  • Automatischer Steuerabzug
  • Monatliche Zinsgutschrift
0
Hinterlasse einen Kommentarx