DAB Bank: 2,1 % Sparzinsen auf täglich fällig

In den Sparzinsen Vergleich für täglich fällige Sparzinsen wurde nun die DAB Bank aus Deutschland mit aufgenommen. Es handelt sich dabei um eine Tochter der Unicredit, sozusagen eine Schwester der heimischen Bank Austria. Die DAB Bank ist eine klassische online Depotbank, bietet aber auch Tagesgeld und Festgeld an. Sie ist vergleichbar mit der Direktanlage.at aus Salzburg, welche im gleichen Segment zuhause ist wie die DAB Bank (und ebenfalls eine Tochter der Unicredit ist).

Bei den 2,1 % Sparzinsen gibt es jedoch eine Einschränkung: Die 2,1 % erhält man nur für Spareinlagen bis 7.000 Euro. Darüber hinaus erhält man lediglich 0,5 % Sparzinsen! Wer auch noch mindestens 7.000,00 Euro auf das kostenlose Depot der DAB Bank legt, der bekommt statt 2,1 % satte 3,1 % – jedoch auch wiederum nur bis zu einem Maximalbetrag von 7.000,00 Euro Einlage!

Laut Auskunft der DAB Bank ist als Referenzkonto auch ein österreichisches Konto möglich und die Legitimation auch über eine Bank Austria Filiale möglich. Hier der aktuelle Sparzinsen Vergleich für täglich fällige Gelder:

Anbieter

Sicherheit

Zinsen %

Trend

Link

DAB Bank
2,100Mehr »
Advanzia Bank
1,800
Ethikbank
1,750
DKB
1,650Mehr »
DenizBank
1,625
Autobank
1,570
Denzel Bank
1,550
Livebank
1,550
EasyBank
1,550
Sparendirekt
1,520

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: