DKB Aktivkonto für Neukunden nur noch für 6 Monate

Die DKB hat für ihre Neukunden das Angebot nach unten angepasst und macht das, was auch der Mitbewerb macht. Das kostenlose Girokonto nach und nach verschlechtern. Das gratis Konto der DKB ist aber noch immer auf sehr hohem Niveau.

Bislang war es so, dass Neukunden automatisch für 12 Monate Aktivkunden waren und das wurde nun gestrichen und auf 6 Monate reduziert. Aktivkunden sind im Normalfall jene Kunden die im Monat einen Kontoeingang von mindestens 700 Euro haben – dieser Betrag kann sogleich am nächsten Tag auch wieder vom Konto abgehen. Also keine sehr harte Grenze.

Was haben Aktivkunden für einen Vorteil? Der wohl größte Vorteil für Aktivkunden ist, dass diese weltweit kostenlos Bargeld mit der Visa Karte beheben können und mit der Kreditkarte bezahlen können. Das Auslandsentgelt in der Höhe von 2,2 % fällt hier nicht an.

Ebenso gibt es den Vorteil von niedrigeren Sollzinsen am Girokonto oder im Notfall, wenn die Karte verloren geht oder gestohlen wird, dass es eine kostenlose Notfallkreditkarte oder Notfallbargeld gibt.

Mehr über das DKB Konto gibt es in diesem Beitrag.

Schreibe einen Kommentar