Negativzinsen für Unternehmen sind Realität

Während wir Private sich darüber beschweren, dass es kaum noch Sparzinsen gibt, der Vergleich macht Sie übrigens sicher, so sind keine Zinsen bzw. sogar Negativzinsen für Unternehmen bereits seit langem traurige Realität. Die OeNB erfasst Monat für Monat die Entwicklung der Zinsen für Private als auch Unternehmen und hier zeigt sich, seit über 2 Jahren ist die Neuveranlagung von Unternehmen im negativen Bereich. Der Chart, basierend auf den OeNB zeigt diese Entwicklung in den letzten 5 Jahren deutlich:

Entwicklung der Zinsen von nicht finanziellen Unternehmen mit vereinbarten Laufzeiten bis 1 Jahr – Quelle: https://www.oenb.at/isaweb/report.do?report=2.9

Was kann dagegen getan werden? Nichts, bestenfalls noch verhandeln und schauen, dass nicht zu viel Geld am Bankkonto liegt, doch ist dies für Unternehmen alles andere als leicht, denn hier gilt es auch Liquidität bereit zu stellen für den Geschäftsbetrieb.

Schreibe einen Kommentar