Revolut mit 10 € Eröffungsprämie

Nicht mehr lange, nämlich bis 26. August 2019, also 3 Tage, gibt es die Freunde-werben-Freunde Prämie von Revolut in der Höhe von 10 Euro. Wer noch kein Revolut Kunde ist und das gratis Konto aus Großbritannien sich holen möchte, der kann dies nun tun und unter bestimmten Bedingungen von der 10 € Prämie profitieren

Die Bedingungen für 10 € von Revolut

Was muss erfüllt sein, um die 10 € auch tatsächlich zu bekommen? Nun Revolut beschreibt die Bedingungen so, dass bis spätestens 26. August 2019 ein gratis Konto über diesen Link eröffnet werden muss, einem Freunde-werben-Freunde Link.

Wie ist die Vorgehensweise:

  1. Telefonnummer registrieren
  2. Revolut App herunterladen aus dem Google Play oder Apple App Store
  3. In der Revolut App sich registrieren
  4. Revolut Mastercard aktivieren
  5. Aufladen des Kontos der Karte
  6. Bezahlen mit der Karte

Werden die Bedingungen erfüllt, so erhält der Neukunde 10 € als auch der Werber des Neukunden. Revolut lässt sich so die Neukundenaktion 20 € insgesamt kosten.

Revolut Konto

Das Konto von Revolut ist kostenlos, zumindest in der Basisversion. Es gibt auch Konto-Modelle die mit einer monatlichen Gebühr versehen sind, die Standardversion des Revolut Kontos ist jedoch kostenlos und kommt mit einer Mastercard Debitkarte, welche ebenso kostenlos ist. Das Konto selbst ist rasch eröffnet.

Vorteile von Revolut

Apple Pay und Google Pay

Yes, Revolut bietet beide Dienste an, um mit dem Smartphone bezahlen zu können. Wie Apple Pay und Google Pay in Österreich funktionieren gibt es hier nachzulesen.

Sorgenfrei reisen

Nutze Interbank-Wechselkurse für Ausgaben im Ausland in über 150 verschiedenen Währungen.

Behalte deine Ausgaben im Blick

Wir zeigen dir genau, wohin dein Geld jeden Monat fließt, und du kannst sogar Monatsbudgets für beispielsweise Restaurantbesuche oder Lebensmittel aufstellen.

Beim Geldausgeben sparen

Runde jede Kartenzahlung auf die nächste ganze Zahl auf, und wir bewahren dein Wechselgeld für dich auf und helfen dir so, dein Sparziel zu erreichen.

Geld einfach senden und anfordern

Du kannst per Knopfdruck Geld an deine Freunde senden oder von ihnen anfordern und Notizen, Bilder und GIFs anhängen, um die Dinge ein wenig interessanter zu gestalten.

Nachteile von Revolut

Das Konto ist kein Bankkonto, denn Revolut ist keine Bank. Sie haben zwar eine Banklizenz, doch das Konto ist über das E-Money Institut ausgegeben. Was bedeutet, dass die Einlagen nicht verzinst werden dürfen, es keine Überziehung gibt und auch keine Einlagensicherung.

Auch bei Revolut ist es so, dass Revolut Kunden Opfer von Phishing Angriffen werden. So erst letztes Wochenende in der Schweiz.

Alternativen

Für uns Österreicher sind lohnende Alternative das DKB Konto oder N26 aus Deutschland. Die DKB ist eine arrivierte Bank mit über 4 Millionen Kunden und N26 der direkte Konkurrent von Revolut, jedoch eine echte Bank.

Zu Revolut

zum Angebot mit 10 € Bonus

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: