Vakifbank senkt die Sparzinsen leicht

Wie das Amen im Gebet folgt bei der Vakifbank die Zinssenkung, wenn zuvor die DenizBank ihre Sparzinsen gesenkt hat. So hat die DenizBank letzte Woche zum 21.4.2016 ihre Sparzinsen leicht gesenkt für alle Laufzeiten ab 18 Monaten und so folgt natürlich, dass auch die Vakifbank ihre Sparzinsen senkt.

Vakifbank senkt die Zinsen um -0,05 Prozentpunkte

Bei der Vakifbank sieht die Senkung der Sparzinsen so aus, dass sie auf alle Laufzeiten ab 18 Monaten die Zinsen um -0,05 Prozentpunkte senkt. Betroffen sind damit also die Laufzeiten über 18, 24, 36, 48, 60, 72 und 84 Monate. Die Sparprodukte mit kürzeren Laufzeiten bleiben unangetastet.

Die letzten Zinsänderungen bei der Vakifbank

DatumAnbieterLaufzeitZinsen BisherZinsen NeuVeränderung
26.04.2016Vakifbank – Fixzins-Vermögenssparbuch (18 Monate)1,5 Jahre gebunden1,000 %0,950 %-0,050 %
26.04.2016Vakifbank – Fixzins-Vermögenssparbuch (24 Monate)2 Jahre gebunden1,150 %1,100 %-0,050 %
26.04.2016Vakifbank – Fixzins-Vermögenssparbuch (36 Monate)3 Jahre gebunden1,250 %1,200 %-0,050 %
26.04.2016Vakifbank – Fixzins-Vermögenssparbuch (48 Monate)4 Jahre gebunden1,350 %1,300 %-0,050 %
26.04.2016Vakifbank – Fixzins-Vermögenssparbuch (60 Monate)5 Jahre gebunden1,450 %1,400 %-0,050 %
26.04.2016Vakifbank – Fixzins-Vermögenssparbuch (72 Monate)6 Jahre gebunden1,450 %1,400 %-0,050 %
26.04.2016Vakifbank – Fixzins-Vermögenssparbuch (84 Monate)7 Jahre gebunden1,450 %1,400 %-0,050 %

Alle Sparzinsen der Vakifbank sind in der Zinsübersicht abzurufen:

zu den Sparzinsen der Vakifbank »

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: