Wirecard legt Curve, Holvi & Co lahm!

Die Turbulenzen rund um Wirecard schlagen sich nun auch auf andere Anbieter durch. Eine Tochter, die Wirecard Card Solutions Ltd. aus Großbritannien, wurde unter die Aufsicht der britischen FCA gestellt. Diese hat sämtliche Aktivitäten der Wirecard Ltd. eingefroren. Soweit, so gut.

Das Problem an der Sache ist nur, dass viele Unternehmen wie Holvi (Geschäftskonto) oder die Meta-Karte Curve auf die Dienstleistungen der Wirecard Card Solutions Ltd. zurückgreifen. Diese müssen jetzt aber die Karte einstellen bzw. ist die Karte nicht mehr nutzbar.

Die Anmeldung der Insolvenz von Wirecard zieht rasch weitere Kreise und es sieht ganz danach aus, als ob nach und nach alle Dienste von Wirecard abgedreht werden. Es geht mehr als rasch, der Exodus der Wirecard.

Man kann nur hoffen, dass die alternativen Dienste wie Holvi, Curve und andere Wirecard-Kartenanbieter bald alternative Anbieter gefunden haben.

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Hinterlasse einen Kommentarx
()
x