Santander und BIGBANK senken Sparzinsen

Die Santander Consumer Bank senkt die Sparzinsen für die Bindung über 24 und 36 Monate mit dem heutigen Tag, dem 25. Februar 2021. Bei einer Laufzeit über 24 Monate senkt die Santander Bank von 0,60 % auf 0,50 % und bei einer Laufzeit über 36 Monate von 0,65 % auf ebenso 0,50 %.

Bei der BIGBANK aus dem Baltikum gibt es ebenso nun erneut eine Senkung der Zinsen. Dieses Mal sind es nicht die gebundenen Laufzeiten, sondern das täglich fällige Sparkonto mit einem neuen Zinssatz von 0,40 % ab dem heutigen Tage. Bislang waren es noch 0,40 % Sparzinsen.

Beide Anbieter sind noch immer im vorderen Feld des Sparzinsen Vergleichs zu finden, selbst nach dieser Senkung. Allgemein ist das Zinsumfeld weiterhin im langsamen Rückgang der Zinsen – einen positiven Ausblick auf höhere Zinsen gibt es im Moment nicht.

Schreibe einen Kommentar